IMPULS | Stressmanagement
16652
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16652,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.4,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Stressmanagement

Kurzinfo

„Unter Stress“ können Mitarbeiter nicht immer ihre optimale berufliche Leistung erbringen. Stress verhindert zum einen den klaren Blick für die richtigen Entscheidungen und Maßnahmen, und zum anderen beeinträchtigt Stress und seine Folgen die Gesundheit der Mitarbeiter. Dabei ist es zunächst zweitrangig, ob der Stress beruflich oder privat bedingt ist.

 

Meist trifft beides zu. Mit den Stressmanagement-Maßnahmen sollen Ihre Mitarbeiter lernen, ihren Stress abzubauen. Durch zielgerichtete Maßnahmen werden die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter beim Umgang mit Stress erhöht. Ziel des Seminars ist es nicht, das eigene Leben komplett zu verändern. Vielmehr ist es ein Programm der kleinen, aber effektiven Schritte.

 

Und die beginnen bei jedem im Kopf mit der Veränderung von  Gedanken, Einstellungen und Bewertungen. Stressmanagement hat als Ziel einen lebendigen Wechsel zwischen Phasen positiver Anspannung während zielgerichteter Aktivität und Phasen der Entspannung und Erholung. Nicht ein möglichst anforderungsarmes, “komplett stressfreies”  Leben, sondern eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Freizeit sowie ein gelassener und sicherer Umgang mit beruflichen sowie privaten Anforderungen sind die Ziele.

 

Termine erhalten Sie hier und auf Anfrage.

Datum

20. Juli 2015

Kategorie
Angebot

Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen